Frauenarztpraxis Dr. E. Renner
TeL: 0821 - 35 750

Leistungen

  • Verhütung
  • Impfungen
  • Krebsversorge
  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaftsvorsorge
  • gynäkologische Erkrankungen
  • Mammasonographie
  • gynäkologische Onkologie (keine Chemotherapie)
  • Wechseljahrsbeschwerden
  • psychosomatische Grundversorgung

 

Wunschleistungen

Zusätzlich zu den von der Krankenkassen finanzierten Untersuchungen bieten wir auch so genannte individuelle Gesundheitsleistungen an. Diese werden von der Patientin selbst ausgewählt und bezahlt.

Um Ihnen den Überblick zu erleichtern, habe ich diese Leistung hier zusammengestellt. Unter den zugehörigen Links finden Sie nähere Erklärungen zu den einzelnen Leistungen. Bei weiteren Fragen beraten ich und meine Mitarbeiterinnen Sie gerne.

Vorsorge

  • Ultraschall-Untersuchung des kleinen Beckens:
    Zum Ausschluss von Veränderungen an Gebärmutter und Eierstöcken, die nicht tastbar sind, zur Kontrolle von Myomen oder zur Kontrolle einer Spirale

    mehr Informationen
  • Ultraschall-Untersuchung der Brustdrüsen und Achselhöhlen :
    Zur Kontrolle gutartiger Knoten und Cysten der Brust
    mehr Informationen
  • immunologischer Stuhltest:
    zur besseren Erkennung von Blut im Stuhl
    mehr Informationen
  • Blasentest zum Nachweis von Blasentumor-Antigen:
    zur frühzeitigen Erkennung von Blasenkrebs

    mehr Informationen

Verhütung

mehr Informationen

  • Einlegen/Entfernen eines sog. Intrauterinpessar (Hormon- oder Kupfer-Spirale)
  • 3-Monats-Spritze

 

Schwangerschaft

mehr Informationen

  • Zusätzliche Ultraschall-Untersuchung in der Schwangerschaft:
    wenn Sie ihr Baby auch zwischen den Screening-Untersuchungen sehen wollen

  • 3D/4D-Sonographie:
    3D-Bild oder eine kurze 3D-Filmsequenz von ihrem ungeborenen Kind

  • Weitere Blut-Untersuchungen in der Schwangerschaft zur Sicherheit für Ihr Baby:
    Toxoplasmose, Ringelröteln, Windpocken, CMV.
  • Vaginal-Abstrich auf B-Streptokokken:
    Zum Ausschluß dieser Scheiden-Infektion, die für Sie unbemerkt besteht, jedoch Ihrem Kind den Start ins Leben im Falle einer Infektion stark beeinträchtigen kann!

Akupunktur

mehr Informationen

  • bei Schwangerschaftsbeschwerden
  • zur Geburtsvorbereitung
  • bei Regelbeschwerden
  • bei Wechseljahrsbeschwerden